orm@doc-tcpip.org

Erstellt: April 2003 - Letzte Modifikation: Mai 2006

[ Main | Local ]


Ein ISO-Image direkt von der Platte mounten


Ich möchte unter AIX in meiner Rootvg (oder sonstwo) ISO-Images von CDs ablegen und diese dann mounten wie eine CD, die im Laufwerk liegt (nur schneller...).

Dazu ist es nötig, ein Filesystem für die CD anzulegen, das ISO-Image dort direkt hineinzukopieren und dann das ganze als CD-Filesystem zu mounten.

Vorgehen

Erstellen eines ISO-Images unter AIX

Direkt von einer CD ist das recht einfach - man kopiert die CD mit dem dd-Kommando:
dd if=/dev/cd0 of=mein_cd.iso

Will man aus vorhanden Dateien/Verzeichnissen ein ISO-Image generieren, so braucht man Software wie mkisofs. Das Programm kann man einzeln installieren oder als Teil des cdrecord-Kommandos. Beide Programme finden sich in der AIX Toolbox for Linux oder auf der Bull-Seite.


[ Main | Local ]

[ Allgemein | UNIX | AIX | TCP-IP | TCP | ROUTING | DNS | NTP | NFS | FreeBSD | Linux | SMTP | Tracing | GPS ]

Copyright 2001-2014 by Orm Hager - Es gilt die GPL
Feedback bitte an: Orm Hager (orm@doc-tcpip.org )